Willkommen auf dem Portal für Spitalapotheker der Roche Pharma (Schweiz) AG.

 

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Spitalmarktdaten, Neuzulassungen, Dichtedaten, Lieferservice und aktuellen Fokusthemen. Dieses Portal dient als exklusive Informationsquelle für Ihre Spitalapotheke, um Ihnen online die wichtigsten Informationen jederzeit zur Verfügung zu stellen. Zusätzlich zum Portal bieten wir einen Newsletter an, den Sie via Homepage abonnieren können.

Einloggen um mehr zu sehen

 

Ihre Ansprechpartner für Ihr Anliegen

Sehr geehrte Spitalapothekerinnen und Spitalapotheker

 

Willkommen auf dem überarbeiteten Portal der Roche Pharma (Schweiz) AG. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Spitalmarktdaten, Neuzulassungen, Dichtedaten, Lieferservice und aktuellen Fokusthemen. Dieses Portal dient als exklusive Informationsquelle für Ihre Spitalapotheke, um Ihnen online die wichtigsten Informationen jederzeit zur Verfügung zu stellen.

Ihre Ansprechpartner für Ihr Anliegen

Kontaktieren Sie uns

  • West

    Kontaktieren Sie unser Team
    in der Region West

    Lukas Kocher

    • Centre de Chimiothérapie Anti-Cancéreuse (CCAC)
    • Centre hospitalier universitaire vaudois (CHUV)
    • Clinique Bois-Cerf SA
    • Clinique de Carouge SA
    • Clinique de Genolier SA
    • Clinique des Grangettes
    • Clinique des Interhospitalière Morges
    • HFR - Hôpital fribourgeois
    • Hôpital Neuchâtelois Pourtalès
    • Hôpitaux Universitaires de Genève (HUG)
    • Institut Central des Hôpitaux Sion
    • Pharmacie des Hôpitaux du Nord
    • Pharmacie des Hôpitaux Vevey
    • Pharmacie Interjurassienne

    Hoang Uyen Ngyen Dang

    • Clinique Générale Beaulieu
    • Clinique la Source
    • Hôpital de la Tour
    • Hôpital Neuchâtelois
    • Policlinique Médicale Universitaire Lausanne
  • Mitte

    Kontaktieren Sie unser Team
    in der Region Mitte

    Stefanie Simon-Abel

    • Bürgerspital Solothurn
    • Hirslandenklinik St. Anna
    • Inselspital Bern
    • Kantonsspital Aarau
    • Kantonsspital Baden
    • Kantonsspitäler Baselland Liestal und Bruderholz
    • Lindenhofspital
    • Luzerner Kantonsspital
    • Kantonsspital Olten
    • Luzerner Kantonsspital Sursee
    • Spital Thun
    • Spitalzentrum Biel AG
    • St. Claraspital AG
    • Tumorzentrum Hirslanden Aarau
    • Universitätsspital Basel

    Sonja Winter

    • FMI Spital Interlaken
    • Kantonsspital Baselland Bruderholz
    • Kantonsspital Uri
    • Regionalspital Emmental AG
    • Spital Schwyz
    • SRO Spital Oberaargau Langenthal
    • Zuger Kantonsspital AG
  • Ost

    Kontaktieren Sie unser Team
    in der Region Ost

    Rebecca Groeli

    • Kantonsapotheke St. Gallen
    • Kantonsapotheke Zürich
    • Kantonsspital Graubünden
    • Kantonsspital Winterthur
    • Onkozentrum Hirslanden Zürich
    • Onkozentrum Zürich
    • Ospedale Regionale di Bellinzona
    • Ospedale Regionale di Lugano Civico
    • Spitalpharmazie Thurgau AG
    • Stadtspital Triemli, Zürich
    • Tumorzentrum ZETUP, Rapperswil

    Monique Ernst

    • Clinica Luganese Moncucco SA
    • GZO Spital Wetzikon
    • Kantonsspital Glarus
    • Kantonsspital Schaffhausen
    • Ospedale Regionale di Locarno
    • Ospedale Regionale di Mendrisio
    • Spital Grabs
    • Spital Herisau
    • Spital Lachen
    • Spital Limmattal
    • Spital Linth
    • Spital Männedorf
    • Spital Uster
    • Spital Wattwil
    • Spital Zollikerberg
    • Stadtspital Waid

Neuzulassungen und Indikationserweiterungen

Als eine der innovativsten Firmen im Gesundheitswesen bringt Roche kontinuierlich verbesserte Medikamente auf den Markt, die zum Patientenwohl beitragen. Medikamente die innerhalb der letzten zwölf Monate zugelassen wurden oder eine zusätzliche Indikation erhalten habe, fallen in die Kategorie der Neuzulassungen.

Einloggen um mehr zu sehen

Diese Roche-Medikamente wurden in den letzten 18 Monaten von Swissmedic neu zugelassen oder haben ein Indikationserweiterung erfahren.

 

Hemlibra® (Emicizumab)

Neuzulassungen:
Hemlibra® wurde im November 2018 für die Prophylaxe bei Patienten mit Hämophilie A (kongenitalem Faktor-VIII-Mangel) und mit Faktor-VIII-Hemmkörpern (>5 BU in der Anamnese) zur Verhinderung oder Reduzierung von Blutungsepisoden zugelassen.

Indikationserweiterung:
Im August 2019 erhielt Hemlibra® die Indikationserweiterung für die Prophylaxe von Blutungsepisoden bei Patienten mit schwerer Hämophilie A (kongenitalem Faktor-VIII-Mangel, FVIII <1%) ohne Faktor VIII-Hemmkörper. Hemlibra® kann bei allen Altersgruppen angewendet werden.

Lesen Sie hier mehr http://www.swissmedicinfo.ch

 

Tecentriq® (Atezolizumab)

Indikationserweiterung:
Seit Oktober 2019 ist Tecentriq® in Kombination mit Carboplatin und Etoposid indiziert für die Erstlinientherapie von Patienten mit fortgeschrittenem kleinzelligem Lungenkarzinom (ES-SCLC, extensive-stage small cell lung cancer).

Tecentriq® ist seit März 2019 indiziert für die Behandlung von erwachsenen Patienten mit lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem Urothelkarzinom nach vorangegangener Platin-basierter Chemotherapie.

Lesen Sie hier mehr http://www.swissmedicinfo.ch

 

Tecentriq® (Atezolizumab)

Indikationserweiterung:
Seit Oktober 2019 ist Tecentriq® in Kombination mit Nab-Paclitaxel indiziert für die
Behandlung von erwachsenen Patientinnen mit nicht-resezierbarem, lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem triple-negativem Mammakarzinom (TNBC), deren Tumore eine PD-L1- Expression ≥1% aufweisen und die keine vorherige Chemotherapie oder zielgerichtete systemische Therapie wegen ihrer fortgeschrittenen Erkrankung erhalten haben.

Lesen Sie hier mehr http://www.swissmedicinfo.ch

¹Quelle: Fachinformation HEMLIBRA® unter www.swissmedicinfo.ch

²Quelle: Fachinformation TECENTRIQ® unter www.swissmedicinfo.ch

³Quelle: infosantésuisse, Januar 2019, S. 1-4.